Accessoire: Eis

 Latzkleid DIY // Top, Gürtel, Hut, Schuhe vintage 

Was -wenn nicht Eis- braucht man denn sonst ein solche einem Tag.
Das Latzkleid habe ich selbst genähnt, war in der Variante kein großer Aufwand- und das Ergebnis ist gar nicht so übel. Oder was meint ihr?

Während hier gerade ein Gewitter tobt, freue ich mich aber schon auf die nächsten sommerlichen Tage mit neuen sommerlichen Outfits für euch.







Kommentare:

  1. Bestes Accessoire ever. :D

    Das Latzkleid find ich super. Darf ich fragen nach welchem Schnitt du es genäht hast?

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  2. das kleid hat echt was! und das EIS haben airia und ich früher nur gegessen! geil :D hihi! liebst die twins

    AntwortenLöschen
  3. na an dem beinen beim rasieren geschnitten? hihi

    AntwortenLöschen
  4. ich mag das Kleid!! habe auch so eine aber im schwarz!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jedes Lob und jede (konstruktive) Kritik.

♡♡♡

Danke.